Volkshilfe Steiermark
News
zurück

Maibaum-Umschneiden im Seniorenzentrum Landl

08.09.2010

Das Volkshilfe Seniorenzentrum Landl lud Ende August zum Maibaum-Umschneiden. Es gab Grillwürstel und ein großes Mehlspeisenbuffet versüßte den BewohnerInnen den Nachmittag. Das Geierkogeltrio unterhielt die 150 Gäste musikalisch.

Höhepunkt war ein Schätzspiel: Wer die Höhe des Maibaums richtig schätzte konnte schöne Sachpreise gewinnen. Zum Abschluss wurde der Baum nach dem amerikanischen Prinzip versteigert. Traudl Götzenbrucker war die strahlende Gewinnerin. Ingrid Lorbek, Leiterin des Seniorenzentrums Landl und die Siegerin "sagelten" den Maibaum schließlich gemeinsam um.

Lediglich das Wetter spielte nicht mit. Die Veranstaltung musste daher in die Räumlichkeiten des Seniorenzentrums verlegt werden. Doch Jung und Alt hatten trotzdem großen Spaß.