Volkshilfe Steiermark
News
zurück

Schlüsselübergabe in Hönigsberg

13.02.2010

Nach einem Jahr Bauzeit erhalten nun 14 SeniorInnen den Schlüssel für ihr neues Zuhause im Betreuten Wohnen.

Das Interesse bei der Eröffnungsfeier war groß. VertreterInnen des Gemeinderats sowie zahlreiche Nachbarn warfen einen Blick auf das ehemalige Casino Hönigsberg, das in nur einem Jahr völlig saniert wurden. Nun beherbergt es Betreutes Wohnen für 14 SeniorInnen, denen feierlich der Schlüssel für ihr neues Zuhause übergeben wurde. Gleich vom ersten Tag an sind alle Wohnungen des Betreuten Wohnen in Hönigsberg vergeben. Die Volkshilfe Steiermark übernimmt ab dem 1. März im Auftrag der Stadtgemeinde die Betreuungsleitungen.

BGM DI Karl Rudischer und Ing. Heinz Karelly (GF Brucker Wohnbau) sowie das Team der Volkshilfe wünschen den BewohnerInnen einen guten Start in ihrem neue Zuhause!