Volkshilfe Steiermark
News

Der Kampf gegen Armut geht weiter

15.06.2010

Vier Mal im Jahr treffen sich die Bezirksvereinsvorsitzenden der Volkshilfe Steiermark um sich gemeinsam mit der ehrenamtlichen Präsidentin 3.LTP LAbg. Barbara Gross und den MitarbeiterInnen des Verbandsbüros über ihre Arbeit auszutauschen. Im europäischen Jahr gegen Armut und soziale Ausgrenzung dreht sich auch in der ehrenamtlichen Arbeit der Volkshilfe alles darum Wege aus der Armutsfalle zu finden.

Im Kampf gegen die Armut in der Steiermark ziehen alle ehrenamtlichen MitarbeiterInnen an einem Strang.

"Neben der Projektschmiede zur Armutsbekämpfung in der Steiermark, die wir im Mai durchgeführt haben, wird es im November auch noch einen Aktionstag "Stopp Armut" geben", berichtet die Leiterin des Verbandssekretariats Monika Tatzl. "Wir wollen das Thema in den Köpfen der Menschen verankern und freuen uns auf die vielen Schwerpunktaktionen in den Bezirken", so 3. LTP LAbg. Barbara Gross.