Volkshilfe Steiermark
News

Jüngste Nationalratsabgeordnete besucht Volkshilfe in Köflach

15.02.2010

Christine Schwar führt Sonja Steßl-Mühlbacher durch die neue Volkshilfe Einsatzstelle in Köflach.

Die mit 28 Jahren jüngste Nationalratsabgeordnete, Sonja Steßl-Mühlbacher, besuchte Köflach. In Begleitung von Bgm. Willi Zagler, StR. Rosemarie Scheibner und SJ-Köflach Vorsitzenden Christian Veit besuchte die Nationalratsabgeordnete viele heimische Betriebe, die fortlaufend Lehrlinge ausbilden. „Gerade in Zeiten, in denen Firmen aufgrund der Wirtschaftskrise oft gar keine Lehrlinge ausbilden können, müssen Betriebe wie die Volkshilfe, die immer wieder Jugendlichen ausbilden, besonders gelobt werden,“ meint dazu auch Christian Veit, der gemeinsam mit seinem Team eine Route durch Köflach für Steßl-Mühlbacher zusammengestellt hat.

Bei der Volkshilfe, die vor kurzer Zeit ihr neues Büro in Köflach eröffnete, führte Christine Schwar und ihrer Mitarbeiterinnen die Nationalratsabgeordnete durch die neuen Räumlichkeiten. Steßl-Mühlbacher nutzte den Besuch um mehr über das soziale Engagement und die Dienstleistungen der Volkshilfe zu erfahren.