Volkshilfe Steiermark
News

Weltrekord im Schneefiguren bauen in Eisenerz gebrochen

15.02.2010

Eine Woche lang wurden Schneefiguren gebaut. Unter den tatkräftigen HelferInnen auch die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrum Eisenerz.

Mit 1.800 Figuren übertraf Eisenerz die Rekordgrenze von 1.200 Schneefiguren klar. Einzige Vorgabe: eine Mindestgröße von 50 Zentimetern. Auch das Volkshilfe Seniorenzentrum Eisenerz hat mit seinen BewohnerInnen fleißig gebaut.

„Der Kreativität unserer BewohnerInnen waren keine Grenzen gesetzt und so erblickten in mehr als zweistündiger Arbeit neun Schneefiguren das Licht der Welt“, erzählt Brigitte Schume, Pflegedienstleiterin im Seniorenzentrum. Unter den Figuren: ein Pferd, ein Teddybär, ein Hund und der Hausberg der Eisenerzer, der Pfaffenstein. „Es war ein lustiger und aktiver Vormittag. Einige Nachbarn unseres Seniorenzentrums blieben stehen um zu plaudern, zuzusehen oder spontan mitzuarbeiten“, erzählt Schume.